copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  DVD-Review Georgie Fame - Anthology (contra)
Review

DVD-Review ::: Georgie Fame - Anthology (contra)  
Review

Georgie Fame
Anthology (contra)
Go Jazz / Alive (Vertrieb)
Jazz (Music2DVD)

4:3, PCM Stereo, DTS 5.1, Dolby Digital 5.1
FSK: ohne Altersbeschränkung
Sprache: Englisch
 
> DVD-Preisvergleich
Poet In New York (CD)
Anthology (pro) (DVD)


Der Name "Anthology" verspricht mehr, als die CD hält, denn es handelt sich leider nicht um einen Überblick über die fast vier Jahrzehnte umfassende Karriere von Georgie Fame; enthalten sind stattdessen nur Tracks aus vier Alben, die der Sänger und Organist in den Neunzigern für das Label GoJazz aufgenommen hat. Aus seinen sicher bekanntesten Veröffentlichungen aus dieser Zeit, der Zusammenarbeit mit Van Morrison, ist leider nichts zu hören. Wie das Label schon erahnen lässt, hat sich Georgie Fame musikalisch weiter in Richtung Jazz bewegt, wobei man seine Wurzeln im Pop immer noch deutlich heraus hören kann. Es finden sich in seinem Programm neben einigen Eigenkompositionen jedenfalls auch Standards von Gershwin oder Ray Charles.

Auf den ausgewählten Songs wird meist entspannt geswingt, manchmal fast zu entspannt, dann wird es eher langweilig; überhaupt sind einige der Arrangements ziemlich gefällig, die Tracks laufen oft Gefahr, nach Jazzfrühstück zu klingen, wozu auch Fames sanfte Stimme und seine Entertainer-mäßige Art beitragen. Obwohl auf der CD auch einige Highlights zu finden sind, scheinen mir die Veröffentlichungen auf GoJazz insgesamt nicht zu seinen besten zu gehören, wer Georgie Fames ältere Platten mag, dem werden aber auch diese nicht schlecht gefallen.

Bemerkenswert ist, dass die Platte im Format MUSIC2DVD veröffentlicht wurde, was bedeutet, dass man direkt zwei Silberlinge erwirbt: Beim einen handelt es sich um eine DVD, auf der die ganze Platte in hoher Qualität (Dolby 5.1-Simulation) zu finden ist, dazu gibt es zwei Videos; auf der beiliegenden CD ist die selbe Musik noch einmal enthalten, zwar nur in CD-Qualität, dafür aber im Gegensatz zur anderen Disc in CD-Playern abspielbar.
 
Arne David
 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007