copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  DVD-Review Red Hot Chili Peppers - What Hits!?
Review

DVD-Review ::: Red Hot Chili Peppers - What Hits!?  
Review

Red Hot Chili Peppers
What Hits!?
Capitol / EMI
Crossover

4:3, Dolby Digital 5.1 / 2.0, ca. 60 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Sprache: Englisch
 
> DVD-Preisvergleich
Greatest Hits (CD)
By The Way (CD)
One Hot Minute (CD)
Californication (CD)
Greatest Videos (DVD)
Live At Slane Castle (DVD)
Off The Map (DVD)
The Red Hot Chili Peppers (Buch)
Story ::: März 2003
Bandpage
Letzte News ::: 15.12.2003


"What Hits!?", so der Titel der vorliegenden Digital Versatile Disc, erschien auf Vinyl & Compact Disc - wenngleich mit einem geringfügig abweichenden Tracklisting - bereits 1992, ein Jahr nach der Veröffentlichung von "Blood, Sugar, Sex, Magik", welches den Peppers bekanntlich zum ganz großen Durchbruch verhalf.
Warum sollte man sich diese Zusammenstellung ihres frühen Schaffens zulegen? Um euch diese Frage adäquat beantworten zu können, möchte ich zwei Ansätze liefern: Zum einen für die Musikfreunde, die den Zugang zu den Chilis erst mit besagtem 91er Werk oder später gefunden haben und zum anderen für "Hardcore-Fans" der ersten Stunde:

Für die "neueren" Fans:
"What Hits!?" bietet einen guten Einblick in das frühe musikalische Schaffen der Red Hot Chili Peppers. Schnell wird anhand der Aufnahmen deutlich, warum diese Band als Mitbegründer des sog. Crossovers, der Kombination von Punk-, Funk- und HipHop-Elementen, gilt. Ferner findet sich mit "Under The Bridge" auch die erste No.1-Videoproduktion der Kalifornier auf "What Hits!?" wieder.

Für die "Hardcore-Fans":
Neben bislang unveröffentlichten frühen Live-Aufnahmen ("Fire", "Stone Cold Bush" und "Subway To Venus" von "Mother's Milk" und "Special Secret Song Inside" von "The Uplift Mofo Party Plan") finden sich auf "What Hits!?" genau die Videos wieder, die man - wenn überhaupt - mit viel Glück zufällig spätnachts auf einem der einschlägig bekannten Musikkanäle zu sehen bekommt.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass die Macher der DVD sich mit nicht vorhandenen Specials, einem, ähem, "fragwürdigen" Interface, sowie der falschen Schreibweise von Anthony (ohne h) wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert haben und dem ganzen einen etwas fiesen Beigeschmack zugefügt haben. Dennoch: Für besagte "Hardcore-Fans" ein Muss und für wissbegierige Hinzukömmlinge immernoch ein prima Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk.
 
Ole Cordua
 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007