copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Loreena McKennitt Live In Paris And Toronto   CD-Review ::: Loreena McKennitt - Live In Paris And Toronto

 
Review

Loreena McKennitt
Live In Paris And Toronto
Quinlan Road Ltd. / SPV

Folk
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Story ::: April 2007
Bandpage

Es gibt Musik, die muß man sich von der Seele schreiben, sonst landet der Silberling unweigerlich immer und immer wieder im CD-Player.
Loreena MecKennitt macht solche Musik: Viel Melodie, eine Stimme, die einem Schauer über den Rücken jagt - eine wohlbekömmliche Mischung aus irischem Folk, Pop etwas Weltmusik englischem Mittelalter und einer winzigen Prise groovendem Jazz. Und daß das nicht nur im Studio möglich ist, zeigt uns "Live In Paris And Toronto" fast orchestral, voller verträumt trauriger Ohrwürmer und unwiderstehlich - it's not a trick it's true live.
Mit neun Musikern machte sich im Frühling '98 eine beinahe drei Dutzend starke Truppe auf den Weg durch die Metropolen des Westens, schnitt mit, was an Tönen zu ergattern war, und fing auf dieser Doppel-CD17 Stücke ein, die nicht nur für eingeschworene Fans der Multi-Instrumentalistin ein Highlight sind.
Wie es nach Platten wie "Elemental", "The Book Of Secrets" oder "The Mask And Mirror" sein muß, findet man natürlich Keyboards, die Harfe, Gitarre, Oud und Bouzouki, Streicher, Percussion, ein sparsames Schlagzeug und einen Kontra-Baß. Titel wie "Marco Polo", The Highwayman" oder "All Souls Night" zeigen die gesamte Bandbreite "modernen" Folks und zaubern einen Hintergrund für eine Stimme, die fast klassischer Sopran, manchmal im Alt oder geflüstert eine Gefühlspalette umreißt, die sonst niemand im Genre so komplett abdeckt - unvergeßlich.
McKennit's Erfolge sind mittlerweile vielfach und in aller Herren Länder vergoldet und mit "Live In Paris And Toronto" belegt sie idealistisch, daß es ihr um die Musik und ihr Publikum geht. Denn bislang veröffentlichte sie ausschließlich auf Major Companies, wechselt allerdings wegen der größeren Nähe zu ihren Fans zum Hannoveraner Independent-Vertrieb SPV.
Dieser Einstand ist gelungen, und das gilt nicht nur für Loreena McKennitt und SPV, sondern auch für Menschen, die sich ihrer Musik erst noch nähern wollen. Nicht ihre beste, aber eine sehr schöne Scheibe und für ihre Fans ein Muß!
 
Dirk Jessewitsch
> Alle Beiträge von Dirk Jessewitsch
 
Weitere CDs von Loreena McKennitt:
> A Midwinter Night's Dream
> An Ancient Muse


Review   Loreena McKennitt bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007