copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Leserpoll
Die Pop-Hauptstadt Deutschlands ist...

Berlin
37.9%
eine andere
20.7%
Hamburg
17.2%
Köln
17.2%
München
6.9%
anzeige
anzeige
 
CD-Review Mary Coughlan The House Of Ill Repute   CD-Review ::: Mary Coughlan - The House Of Ill Repute

Review Mary Coughlan - The House Of Ill Repute  
Review

Mary Coughlan
The House Of Ill Repute
Westpark Music / Indigo
erschienen im Oktober 2008
Chanson / Pop
 
> CD-Preisvergleich
> Jetzt bei Musicload downloaden
> Weitere Infos bei musicline.de
Bandpage

Die irische Songwriterin Mary Coughlan ist schon seit rund 20 Jahren aktiv. Diese Erfahrung hört man "The House Of Ill Repute" durchaus an. Coughlan pendelt recht sicher zwischen Jazz, Blues, Chanson und Pop, frei von Scheuklappen, nur geleitet von den eigenen Gefühlen. Und die sind durchaus düster: Der Bruch mit dem Lebenspartner hängt nach, musikalisch bedeutet das viel Moll, Melancholie und Trauer.

Die 49 Minuten besitzen folgerichtig jede Menge nachdenkliche, ruhige Momente, haben aber auch ihre Ecken und Kanten. Manchmal vielleicht ein bisschen zu viel davon. Denn ein säuselndes Saxophon, disharmonische Untertöne oder die jahrmarktähnliche Beschallung im Titelsong, in "Tootsies" oder "Some Cats Know" kann schon mal nerven. Andererseits weiß Coughlan mit sanften, hochemotionalen Stücken wie "Mary Mary", "In Your Darkened" und dem wunderschönen mit Dudelsack unterlegten "Antarctica" zu gefallen.

So gesehen spiegelt "The House Of Ill Repute" die unterschiedlichen Seelenzustände Coughlans gekonnt und abwechslungsreich wieder. Diese Zustände muss man nur (alle) mögen und teilen können, um der an der emotionalen Achterbahn auf "The House Of Ill Repute" nicht nur partiell, sondern komplett mit Genuss teilzunhemen.
 
Joachim Brysch
> Alle Beiträge von Joachim Brysch
 
Weitere CDs von Mary Coughlan:
> Red Blues


Review   Mary Coughlan bei ebay

 

CD-Tipps

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007