copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  Das Babylon 5 Universum ::: Torsten Dewi
Review

Das Babylon 5 Universum - Der komplette Überblick 1.-5. Staffel
Das Babylon 5 Universum
Der komplette Überblick 1.-5. Staffel
Torsten Dewi
Heel
 
Space View Special
ISBN 3893656774, 178 Seiten / DIN A4 / SC / 29 Mark 80

> Buch-Preisvergleich


Wer die SF-TV Guides von Torsten Dewi kennt, weiß womit der Mann seinen Tag und wahrscheinlich auch die Nacht verbringt. Unermüdlich stöbert er in sämtlichen Serien des Genres, verschafft sich Zugang zu allen nur denkbaren Hintergründen und scheint darüberhinaus noch nicht einmal ein Frühstück zu verspeisen, wenn nicht wenigstens auf dem Geschirr oder der Frühstücksflocken-Packung irgendein SF-Logo prangt. Mit einem Wort, der Mann ist ein Besessener!
Zu unser aller Nutzen vergräbt er sich allerdings nicht im stillen Kämmerlein, sondern weiß seine Besessenheit mit wahrhaft riesigem Output sowohl zum eigenen Besten, als auch immer wieder reichlich bebildert und wortreich an die End-Konsumenten zu bringen. Mit "Das Babylon 5 Universum" outet er sich nun wie gewohnt als intimer Kenner, aber auch als begeisterter Fan der finanziell wohl zweiterfolgreichsten SF-Serie aller Zeiten (der Ausgang ist hier ja wohl noch offen!).
Beginnend mit einer kurzen Enstehungsgeschichte der Serie umreißt er B5 zuerst von außen, liefert Portraits des Machers Joseph Michael Straczynsky, JMS, der verschiedenen Hauptdarsteller der Serie (z.B. Bruce Boxleitner, Jerry Doyle, Claudia Christian, Andrea Thompson oder Patricia Tallman) und führt uns sachkundig in das komplette Merchandising ein. Daß sich auch eine umfangreiche, wenn auch etwas unübersichtliche Internet-Suche anschließt (die Adressen doch bitte fett drucken!), ist für den modernen Medien-Menschen Pflicht.
Den größten Teil, sozusagen die Kür, nimmt dann aber der Episodenführer ein. Die ersten vier Staffeln werden, doppelseitig je Episode, nicht nur mit Inhalt und Hintergrund erhellt, sondern kritisiert, auf Synchrobugs überprüft und um Erklärungen zu gekürzten Szenen ergänzt. Die jahrelange Beschäftigung mit dem Thema trägt hier reichhaltig Früchte, denn im Rückblick werden Zusammenhänge klar, die auch Kennern immer wieder schwerstes Kopfzerbrechen verursachten.
Eines allerdings kann Dewi einfach nicht lassen: Klar, daß zur Serie auch Vorläufer und Ableger gehören, aber auf den letzten 20 Seiten bringt er auch noch einige seiner weiteren Favoriten unter. Nötig wären "Mondbasis Alpha 1", "Deep Space Nine" und "Space Island One" sicher nicht gewesen, um das bisher wohl beste Stück Sekundär-Literatur zur Serie zu würzen. Die Serien-Specials unterstreichen allerdings Dewis Charakter als den eines Liebhabers und stoßen eingefleischte "Fiver" mit der Nase darauf, daß es durchaus auch lohnenswerte Parallel-Universen geben kann.
Nicht nur umfangreich, sondern kompetent, kritikfähig und endlich auch, Heel sei Dank, mit reichlichen, großformatigen Farbfotos illustriert ist "Das Babylon 5 Universum" von Torsten Dewi der Lichtblick unter den größtenteils eher bemühten "Making Of ..."-Veröffentlichungen des gesamten Genres. Leider fehlt ein alphabetischer Index und man muß sich schon orthodox von vorne nach hinten durcharbeiten, um an Dewis Wissen teilzuhaben. Nichtsdestotrotz für Fiver ist der Band unverzichtbar, aber auch für durchschnittlich Interessierte viel, viel mehr als nur ein lesenswertes Nachschlagewerk.
 
Dirk Jessewitsch

  Torsten Dewi bei ebay

 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007