copyright discover koeln, 2002 werbung
discover - musik & mehr
  CD-Reviews Interviews Stories News Touren Bücher und Comics Sound & Video Bandlinks, Labellinks, Surftipps Die aktuellen MP3- und Videocharts  
Finden
 

Mr. Undercover
Werbung ist wie Teflon

Lieblingstouren

anzeige
anzeige
 
  The Beast In Me ::: Franz Dobler
Review

The Beast In Me - Johnny Cash und die seltsame und schöne Welt der Countrymusik
The Beast In Me
Johnny Cash und die seltsame und schöne Welt der Countrymusik
Franz Dobler
Verlag Antje Kunstmann
 
Biografie
18,90 Eur, 272 Seiten, ISBN: 3-88897-302-3

> Buch-Preisvergleich

Weitere Inhalte zu Johnny Cash
The Legend Of Johnny Cash Vol. II (CD)
Auf Kurs - Die Johnny Cash Biographie (CD)
The Man Comes Around (2) (CD)
The Man Comes Around (CD)
American III: Solitary Man (CD)
Johnny Cash (Buch)
Story
Bandpage
Letzte News ::: 12.09.2003

"... Mein Freund und Kollege Wiglaf Droste hatte die Idee, eine Johnny Cash-Nacht in Berlin zu veranstalten. Wir ließen die Musik laufen, und während die Songs liefen, entschlossen wir uns, anders als geplant, keine Texte zu lesen. Wir hatten keine Lust, die Musik zu unterbrechen, und den Eindruck, dass das Publikum das verstehen könnte.
'Ich habe mit meiner Verlegerin gesprochen', erzählte mir Droste ein paar Tage später am Telefon, 'sie fand die Idee auch gut.' Ich fragte, welche Idee sie gut fand. 'Ich würde gern ein Buch von dir über Johnny Cash lesen, nächstes Jahr zu seinem 70. Geburtstag.' ..." heißt es in der Einleitung zu "The Beast In Me - Johnny Cash und die seltsame und schöne Welt der Countrymusik" von Franz Dobler. Erschienen ist es rechtzeitig zu Cashs 70. Geburtstag am 26. Februar 2002 und man kann Herrn Droste nur danken, sollten die zuvor dargelegten Umstände zu diesem Buch geführt haben.
Franz Dobler schafft mit seiner Art, Johnny Cash anhand der Geschichte zu erklären, dass man, selbst wenn einem Cash und seine Musik bisher nicht von Interesse schienen, sich zunehmend als Countryfan zu begreifen lernt. Es ist geradezu ein Geschichtsbuch geworden, dessen Protagonist Johnny Cash ist und anhand dessen wir eine Menge der Vorurteile über Countrymusik und ihre politische Gesinnung ausräumen können. Dobler malt dabei ein Bild von Cash, das seine Ausnahmeposition in Bezug auf den Countrymusikzirkus klar umreißt und aus Cash einen Helden nur im Sinne der Dickköpfigkeit und Eigensinnigkeit werden lässt.
Sicherlich ist diese Biografie nicht die detaillierteste, umfassendste und schon gar nicht die erste, aber immerhin eine, die sich zu lesen lohnt.

Gleichzeitig dazu erschienen ist im Trikont Verlag die CD "A Boy Named Sue - Johnny Cash Revisited", die von Franz Dobler zusammengestellte Cash-Coverversionen von unterschiedlichen Bands aus den Lagern der Elektronik, der Popmusik und des Country aus Deutschland vereint.
 
Carsten Bäumer

  Johnny Cash bei ebay

 

CD-Reviews

DVD-Reviews

News

Tourtips

zurück | nach oben

Anzeige: Tank leer? Dann jetzt Shell Gutschein gewinnen!

 

Homepage    CDs    Interviews    Stories    News    Touren    Gedrucktes    Sound & Video    Links    Charts   
Impressum    Mediadaten    Sitemap   

Copyright © discover, Bergisch Gladbach 2007